SPD Wiesbaden
SPD-Rathausfraktion
18. Dezember 2017 (19.00 Uhr)

Sitzung ASF

Parteibüro
05. Dezember 2017 (19.00 Uhr)

UBV-Jahresabschlusssitzung

Weihnachtsmarkt
28. November 2017 (17.30 Uhr bis 19.30 Uhr)

AK Bürgerbeteiligung und Netzpolitik

Raum 319
Straße: Schloßplatz 6
Ort: 65183 Wiesbaden
Karte zeigen:
28. November 2017 (17.30 Uhr bis 19.00 Uhr)

AK Frauen, Wirtschaft & Beschäftigung

Rathaus, Raum 318
23. November 2017 (17.30 Uhr bis 19.30 Uhr)

AK Schule, Kultur uns Städtepartnerschaften

23. November 2017 (17.30 Uhr bis 19.00 Uhr)

AK Soziales, Gesundheit & Integration

Rathaus, Raum 318
22. November 2017 (19.00 Uhr)

Sitzung ASF

Parteibüro
21. November 2017 (17.00 Uhr bis 19.00 Uhr)

Arbeitskreis Freizeit und Sport

Rathaus Raum 319
In diesem Arbeitskreis diskutieren wir die aktuellen Themen aus der Wiesbadener Sportpolitik.
21. November 2017 (19.00 Uhr)

UB-Stammtisch

n.n.
18. November 2017 (10.00 Uhr bis 17.00 Uhr)

Mitgliederversammlung SPD-Wiesbaden

n.n.
07. November 2017 (19.00 Uhr)

UBV-Sitzung

Rathaus
25. Oktober 2017 (17.30 Uhr bis 19.00 Uhr)

AK Soziales, Gesundheit & Integration

Rathaus, Raum 318
25. Oktober 2017 (19.00 Uhr)

Sitzung ASF

Parteibüro
24. Oktober 2017 (17.00 Uhr bis 19.00 Uhr)

Arbeitskreis Freizeit und Sport

Rathaus Raum 319
In diesem Arbeitskreis diskutieren wir die aktuellen Themen aus der Wiesbadener Sportpolitik.
24. Oktober 2017 (17.30 Uhr)

AK Bürgerbeteiligung und Netzpolitik

Raum 018
Straße: Schloßplatz 6
Ort: 65183 Wiesbaden
Karte zeigen:
24. Oktober 2017 (17.30 Uhr bis 19.00 Uhr)

AK Frauen, Wirtschaft & Beschäftigung

Rathaus, Raum 318
24. Oktober 2017 (17.30 Uhr bis 19.00 Uhr)

Rathaus, Raum 318

Rathaus, Raum 318
27. September 2017 (19.00 Uhr)

Sitzung ASF

Parteibüro
19. September 2017 (19.00 Uhr)

UB-Stammtisch

n.n.
05. September 2017 (19.00 Uhr)

UBV-Sitzung

Parteibüro
24. August 2017 (17.30 Uhr bis 19.30 Uhr)

AK Schule, Kultur und Städtepartnerschaften

23. August 2017 (17.30 Uhr bis 19.30 Uhr)

AK Bürgerbeteiligung und Netzpolitik

Raum 319
Straße: Schloßplatz 6
Ort: 65183 Wiesbaden
Karte zeigen:
23. August 2017 (19.00 Uhr)

Sitzung ASF

Parteibüro
22. August 2017 (17.00 Uhr bis 18.30 Uhr)

AK Frauen, Wirtschaft & Beschäftigung

Rathaus, Raum 318
18. August 2017 (19.00 Uhr)

UBV-Sitzung

Rathaus
15. August 2017 (17.00 Uhr bis 19.00 Uhr)

Arbeitskreis Freizeit und Sport

Rathaus Raum 319
In diesem Arbeitskreis diskutieren wir die aktuellen Themen aus der Wiesbadener Sportpolitik.
05. Juli 2017 (19.00 Uhr)

UBV-Sitzung

Rathaus
28. Juni 2017 (17.00 Uhr)

AG 60 Plus - Öffentliche Veranstaltung zum Lutherjahr 2017 mit Pfarrer Ralf Schmidt

Hilde-Müller-Haus
Straße: Wallufer Platz 2
Ort: 65197 Wiesbaden
Karte zeigen:
Öffentliche Veranstaltung zum Lutherjahr 2017
mit Pfarrer Ralf Schmidt

im Hilde-Müller-Haus,
Wallufer Platz 2, 65197 Wiesbaden
Mittwoch, den 28. Juni 2017
um 17.00 Uhr


„Will man denn zulassen, dass uns lauter Flegel und Grobiane regieren“
MARTIN LUTHER

Auszug aus den Texten:
Darum wird`s nun dem Rat und der Obrigkeit zukommen, die allergrößte Fürsorge
und Gewissenhaftigkeit dem jungen Volk zu widmen. Denn weil der ganzen Stadt Gut,
Ehre, Leib und Leben ihnen zu treuen Händen anvertraut ist, handelten sie nicht
verantwortlich vor Gott und der Welt, wenn sie der Stadt Gedeihen und Vorteil nicht
nach bestem Vermögen verfolgten Tag und Nacht. Nun besteht das Gedeihen einer Stadt
nicht allein darin, dass man große Schätze sammelt, feste Mauern, schöne Häuser,
viele Kanonen und Harnische herstellt. Vielmehr, wo es viel davon gibt und es kommt
in die Hände wahnsinniger Narren, so ist das ein umso schlimmerer und umso
größerer Schaden für die Stadt. Vielmehr das ist einer Stadt bestes und ihr allerprächtigstes
Gedeihen, ihr Wohl und ihre Kraft, dass sie viele gute, gebildete,
vernünftige, ehrbare, wohlerzogene Bürger hat, die dann sehr wohl Schätze und
alle Güter sammeln können , sie recht erhalten und recht gebrauchen.


Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen und grüßen

Doris Leitz, Hans Jörg Tröscher, Dr. Christian Ellermeier

(Haltestelle: „Schiersteiner Straße“ - Linien: 1, 5, 8, 15
Das gesamte Haus ist behindertengerecht ausgestattet).
28. Juni 2017 (19.00 Uhr)

Sitzung ASF

Parteibüro
20. Juni 2017 (19.00 Uhr)

UB-Stammtisch

n.n.
14. Juni 2017 (17.00 Uhr)

AG 60 Plus - Vorstand


Einladung zur Vorstandssitzung
am Mittwoch , den 14. Juni 2017 um 17.00 Uhr
in den Räumen des Parteibüros Rheinstr. 22

TOP. 1 Eröffnung und Begrüßung

TOP. 2 Genehmigung des Protokolls vom 3.Mai 2017
(Schriftführer/In bestimmen)

TOP. 3 Veranstaltung &61672; Nachlese &61672; Vorschau &61672; Bundestagswahlkampf
Termine : siehe Mail vom 10.5.2017

TOP. 4 Berichte: Seniorenbeirat, Kick- off-Veranstaltung, Ortsvereine, FES-mit
Katarina Barley, Bundesparteitag am 25.Juni in Dortmund (Delegierter
Simon Rottloff)
TOP.6 Verschiedenes

Liebe Grüße
Doris Leitz
FREUNDSCHAFT !
Bitte gebt in Euren Ortvereinen den Termin der „Luther-Veranstaltung“ bekannt und macht Werbung dafür.

Da diese Vorstandssitzung die letzte vor der Sommerpause ist, wollen wir uns anschließend beim “Kleinen König“ in der Mauergasse zusammensetzten.
Es ist ein Tisch für 10 Personen um 19.00 Uhr reserviert.

08. Juni 2017 (17.30 Uhr bis 19.30 Uhr)

AK Schule, Kultur und Städtepartnerschaften

06. Juni 2017 (17.30 Uhr bis 19.30 Uhr)

AK Bürgerbeteiligung und Netzpolitik

Raum 102
Straße: Schloßplatz 6
Ort: 65183 Wiesbaden
Karte zeigen:
06. Juni 2017 (17.30 Uhr bis 19.00 Uhr)

AK Frauen, Wirtschaft & Beschäftigung

Rathaus, Raum 318
06. Juni 2017 (19.00 Uhr)

JUGSO-Veranstaltung mit SIMON ROTTLOFF: „Ziele, programmatischen Vorstellungen und Wahlkampfstrategie l“

Bürgerhaus Sonnenberg, Vereinsraum I,
Liebe Genossinnen und Genossen
liebe Freundinnen und Freunde der JuGSo

Am 24. September 2017 findet die Bundestagswahl statt. Was liegt da näher, als unseren Kandidaten der SPD im Wahlkreis Wiesbaden

SIMON ROTTLOFF

zu uns einzuladen. Er hat zugesagt und wird am 06.06.17 seine

„Ziele, programmatischen Vorstellungen und Wahlkampfstrategie l“

erläutern und mit uns diskutieren. Er wird dabei auch die Schwerpunkte des bis dahin – hoffentlich - vorliegenden Wahlprogramms der Bundes-SPD einbeziehen.

Simon Rottloff ist seit Jahren gesellschaftlich und sozial engagiert – sowohl im gewerkschaftlichen und betrieblichen als auch im politischen Bereich; er ist in der Wiesbadener Vereinswelt fest verankert Sein Motto: „Nah bei den Menschen“. Seine gesamten Funktionen, Ämter und Mandate aufzuführen, würde diesen Rahmen sprengen. Hier nur einige: Mitglied IG Bau Bezirksvorstand Wiesbaden, Gesamtbetriebsratsvorsitzender von SOKO-Bau (ZVK Bau), Vorsitzender SPD Kloppenheim, SPD-Stadtverordneter, stellv. Vorsitzender und sozialpolitischer Sprecher der StVV-Fraktion, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA), Mitglied im Ortsbeirat Kloppenheim und zahlreicher Vereine dort und in anderen Stadtteilen, Vorsitzender der DACHO.

Einen solchen sozialdemokratischen Vertreter brauchen wir in Berlin!! Er wird den Wiesbadener Wahlkreis für uns wieder zurückgewinnen!!
  • )

    Wie er dies erreichen will, wird er uns erläutern:

    am Dienstag, 06. Juni 2017, 19.00 Uhr
    im Bürgerhaus Sonnenberg, Vereinsraum I, 1. Stock

    Ich lade Euch zu dieser spannenden und aktuellen Veranstaltung herzlich ein und bitte Euch, mir
    – wie immer – per E-Mail oder Telefon mitzuteilen, ob und mit wieviel Personen Ihr daran teilnehmt (oder auch nicht), damit ich rechtzeitig disponieren kann.

    Herzliche Grüße
    Euer Klaus

  • ) Wir, die JuGSo, wollen - wie bei früheren Wahlkämpfen von HWZ u.a. - mit einer Spendenaktion selbstverständlich dazu beitragen! Näheres werden Jürgen Geisler und ich in bzw. am Ende der Veranstaltung erläutern. Außerdem soll bei dieser Gelegenheit ein Bild der anwesenden JuGSo mit Simon „geschossen“ werden, das für eine Anzeige in einer Zeitschrift Verwendung finden soll!!

  • 06. Juni 2017 (19.00 Uhr)

    UBV-Sitzung

    Rathaus
    30. Mai 2017 (17.00 Uhr bis 19.00 Uhr)

    Arbeitskreis Freizeit und Sport

    Rathaus Raum 319
    In diesem Arbeitskreis diskutieren wir die aktuellen Themen aus der Wiesbadener Sportpolitik.
    SPD Wiesbaden