Kommunalwahl 2021: Bewerbung für einen Listenplatz

Mit unserer Mitgliederversammlung am 29. Februar 2020 hat für uns der Kommunalwahlkampf offiziell begonnen!

Wir freuen uns darauf, in 12 Monaten mit einem motivierten KandidatInnen-Team und einem progressiven Wahlprogramm zur Wahl zu stehen

Die Bewerbungsfrist für die Liste wurde auf den 17.04. festgelegt, auch wenn es natürlich weiterhin bis zum Listenparteitag im Juni (und auch auf dem Listenparteitag selbst) möglich ist, eine Bewerbung abzugeben bzw. zu kandidieren.

Zum Verfahren: Die eingegangenen Bewerbungsprofile werden in geeigneter Form vor dem Listenparteitag im Juni 2020 der Partei zugänglich gemacht. Auf der MV liegen die Unterlagen als Print vor. Zur Vorauswahl wurde ein Auswahlgremium installiert, das die Bewerbungen sichtet und sie den Platzgruppen zuordnet. Bei mehr Bewerbern und Bewerberinnen als Plätzen entscheidet das Auswahlgremium nach Maßgabe der vom Unterbezirksvorstand vorgegebenen Richtwerte (Geschlechterquotierung, Abbildung der Vielfalt der Stadtgesellschaft, gesellschaftliche Gruppen, Altersgruppen, Berufe, Chancen für neue Interessent/innen (nicht allein die Dauer der Fraktionszugehörigkeit), Abdeckung aller Politikfelder, Ausgewogenheit der einzelnen Stadtteile, Mischung von Innen- und Außenwirkung). Im Ergebnis schlägt die Kommission immer im Verhältnis 50/50 Frauen und Männer für alle Platzgruppen vor.

Vielen Dank für Deine Bewerbung!