Übersicht

Meldung

SPD Wiesbaden (AsF): Die Hälfte der Welt gehört uns Frauen!

Pressemitteilung Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Wiesbaden hat sich seit ihrer Neugründung 2017 etabliert und kann – trotz Pandemie – selbstbewusst auf ein breites Tätigkeitsfeld der letzten beiden Jahre zurückschauen. Dies erläuterte die Vorsitzende Susanne Hoffmann-Fessner in ihrem Geschäftsbericht auf…

Auch SPD Wiesbaden fordert schnellere Verfahren!

Pressemitteilung Anlässlich der Debatte um die Klimaneutralität unterstützt die Wiesbadener SPD die Forderung von Olaf Scholz bezüglich eines schnelleren Ausbaus erneuerbarer Energien. Zuletzt hatte Scholz die langen Genehmigungsverfahren für Windkraftanlagen kritisiert; dem schließen sich die Vorsitzende der Wiesbadener SPD und…

SPD WI: Unterbezirksvorstand nominiert Bundestagskandidatin

Pressemitteilung Am 26. September dieses Jahres wird ein neuer Bundestag gewählt. Der Unterbezirksvorstand der SPD Wiesbaden freut sich, dass mit Nadine Ruf eine erfahrene Kandidatin für den Wiesbadener Wahlbezirk (179) zur Verfügung steht und vom Unterbezirksvorstand hierfür nominiert wurde. Nadine Ruf ist…

SPD Wiesbaden beschließt Programm zur Kommunalwahl 2021

Pressemitteilung   „Zusammen sind wir Wiesbaden“ ist das Leitmotiv Die SPD Wiesbaden hat knapp acht Wochen vor der Kommunalwahl ihr Wahlprogramm offiziell beschlossen. Der Parteitag fand erneut als Mitgliederversammlung statt – jetzt aber erstmals digital. Schwerpunkte setzt die SPD Wiesbaden…

OV Bierstadt: SPD Bierstadt stellt sich neu auf

Pressemitteilung Der SPD-Ortsverein Bierstadt hat sich neu aufgestellt – und zwar gleich in mehrfacher Hinsicht: Auf der Mitgliederversammlung am 30. September wurde erstmals ein neuer Vorstand mit einer Doppelspitze gewählt: Patricia Eck und Nico Becher übernehmen gemeinsam die Aufgabe des…

SPD Südost: Ortsvorsteherin Mechthild Behr führt Südost-Liste an

Pressemitteilung Mit drei neuen Kandidatinnen und der aktuellen Ortsvorsteherin zieht die SPD-Südost in den Kommunalwahlkampf. Einstimmig wurde die 12 Personen umfassende Liste zur Ortsbeiratswahl im März 2021 bei der jüngsten Mitgliederversammlung der Partei bestätigt. Die persönliche Anwesenheit ist im…

SPD Wiesbaden: Nicht nur Beifall klatschen, sondern Anerkennung und Respekt!

Pressemitteilung Großes Unverständnis herrscht auf Seiten der Wiesbadener SPD über die Verhandlungsführung der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) Hessen. Die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Personennahverkehr sind festgefahren, daher hat Ver.di für die nächsten Tage zu Warnstreiks aufgerufen. Die Arbeitsgemeinschaft für…

Pressemitteilung: Rathauskooperation aus SPD, CDU und Grünen ist sich einig: Wiesbaden braucht das Entwicklungsgebiet im Ostfeld als modernen, ökologischen und sozialen Musterstadtteil.

Die Rathausfraktionen von SPD, CDU und Grünen werden der Magistratsvorlage zur städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme Ostfeld im laufenden Sitzungszug der städtischen Gremien zustimmen. Die Kooperationspartner sind sich dabei einig, dass mit einem begleitenden Antrag bereits im Planungsausschuss nochmals Konkretisierungen für eine ökologische…

Martin Rabanus (SPD): „Beschlüsse der Koalition kommen vor Ort an“ – Neues Feuerwehrfahrzeug für Wiesbaden

Pressemitteilung Die Feuerwehr in Wiesbaden erhält ein neues Fahrzeug. Das vermeldet der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Rabanus. Der Bund kümmert sich nach Grundgesetz um den Schutz der Zivilbevölkerung im Verteidigungsfall. Gemäß Zivilschutz- und Katastrophenhilfegesetz ergänzt er dazu die Ausstattung der Katastrophenschutzeinheiten…

Arbeitsgemeinschaft 60 plus: Maßnahmen zur Corona-Krise nicht vorschnell beenden!

Die Beschränkungen zur Eingrenzung der Corona-Epidemie sollen nach Auffassung der AG 60 plus nicht voreilig beendet werden mit Rücksicht auf negativen Auswirkungen auf die Wirtschafts- und Arbeitsplatzsituation. Die Auffassung aus der FDP und aus Wirtschaftskreisen, die Regierungen in Bund und Ländern sollten Elemente und Methoden entwickeln, aus der Corona-Krise vermittels einer „Exitstrategie“ in die Normalität zurückzukehren, halten die SPD-Senioren für wohlfeile, ja populistische Äußerungen. Selbstverständlich muss eine geordnete Rückkehr zur Normalität geplant werden. Doch im Moment sind wir noch weit davon entfernt und brauchen unsere ganze Energie, um die Krise geordnet und dauerhaft zu bewältigen. Wir dürfen auf keinen Fall durch falsche und zu früh geweckte Erwartungen die jetzigen erfolgreichen Maßnahmen gefährden.

Pressemitteilung von AsF und Afa: Flüchtlingskompromiss ein erster Schritt

Pressemitteilung Flüchtlingskompromiss ein erster Schritt Den von der großen Koalition in Berlin getroffene Kompromiss, sich dafür einzusetzen, dass bis zu 1.500 besonders schutzbedürftige Kinder und Jugendliche aus den überfüllten Flüchtlingslagern in Griechenland aufgenommen werden können, begrüßen die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen…

Termine