Übersicht

Presse

SPD Wiesbaden (AfA): AfA Wiesbaden mit neuem Vorstand

Pressemitteilung Neuer Vorsitzender der AfA Wiesbaden, der größten Arbeitsgemeinschaft der Wiesbadener SPD, ist Christian Kato; Stellvertreter sind Aman Yoseph (Stadtverordneter) und Nico Becher (Vorsitzender OV Bierstadt). Alle drei wurden auf der Jahreshauptversammlung am 29. September 2021…

SPD Wiesbaden (AfA): Ein klares Signal für den Industriebeirat

Pressemitteilung Globalisierung, Demographie, Energiewende, Digitalisierung und Transformation – Die Dynamik all dieser Themen hat in den vergangenen Jahren immens an Fahrt gewonnen und wird enorme Auswirkungen auf die Beschäftigung und Unternehmen haben. Zuletzt stellte die Corona-Pandemie unsere lokalen Industriebetriebe vor…

SPD Wiesbaden (AsF): Die Hälfte der Welt gehört uns Frauen!

Pressemitteilung Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Wiesbaden hat sich seit ihrer Neugründung 2017 etabliert und kann – trotz Pandemie – selbstbewusst auf ein breites Tätigkeitsfeld der letzten beiden Jahre zurückschauen. Dies erläuterte die Vorsitzende Susanne Hoffmann-Fessner in ihrem Geschäftsbericht auf…

Auch SPD Wiesbaden fordert schnellere Verfahren!

Pressemitteilung Anlässlich der Debatte um die Klimaneutralität unterstützt die Wiesbadener SPD die Forderung von Olaf Scholz bezüglich eines schnelleren Ausbaus erneuerbarer Energien. Zuletzt hatte Scholz die langen Genehmigungsverfahren für Windkraftanlagen kritisiert; dem schließen sich die Vorsitzende der Wiesbadener SPD und…

SPD Wiesbaden (AfA): Minijobs sind nicht krisenfest

Pressemitteilung Minijobs sind nicht krisenfest Für Minijobber zahlt niemand in die Arbeitslosenversicherung ein. Deshalb haben die Beschäftigten in diesen Arbeitsverhältnissen, trotz verrichteter Arbeit, keinen Anspruch auf Kurzarbeitergeld. Minijobs sind gerade in der Gastronomie und dem Handel…

Nadine Ruf: „Des Dramas letzter Akt – Sperrung der Salzbachtalbrücke stürzt Wiesbaden ins Chaos“

Pressemitteilung Die Salzbachtalbrücke wird aufgrund von Schäden für unbestimmte Zeit gesperrt bleiben. Nadine Ruf, Bundestagskandidatin der SPD in Wiesbaden (Wahlkreis 179) fordert daher schnell umsetzbare und praktikable Lösungen, statt Kompetenzgerangel und Schuldzuweisungen. „Es muss schnell gehandelt werden, damit die Landeshauptstadt…

Desaster Sperrung der Salzbachtalbrücke – auch unkonventionelle Ideen zur Entlastung prüfen

Zur aktuellen Sperrung der Salzbachtalbrücke sowie der darunterliegenden Straßen- und Bahnverbindungen, fordert die SPD-Stadtverordnetenfraktion schnelle Lösungen zur Entlastung des Verkehrs. „Zweifelsohne geht Sicherheit vor. Die schnelle Sperrung am Freitagabend ist angesichts der drohenden Einsturzgefahr der Südbrücke völlig nachvollziehbar. Unser Dank…

SPD Wiesbaden: Nadine Ruf auf Platz 10 der Landesliste gewählt

Pressemitteilung Die Spitzenkandidatin der Wiesbadener SPD, Nadine Ruf, hat geschafft, was viele vor ihr nicht geschafft haben. Am Samstag, den 19. Juni, hatten sich die hessischen Delegierten in Offenbach versammelt, um über die SPD Liste zur Bundestagswahl abzustimmen. Damit Wiesbaden…

SPD begrüßt Nationale Wasserstrategie 2050

Pressemitteilung Das Forum Klima und Umwelt des SPD-Unterbezirks Wiesbaden begrüßt das von Umweltministerin Svenja Schulze vorgestellte Konzept für eine konsequente Politik der Wasserversorgung und Nutzung und unterstützt die Forderung nach einer Nationalen Wasserstrategie. Nach mehreren heißen und trockenen…

SPD will junge Themen in Wiesbaden voranbringen

Die SPD-Fraktion im Wiesbadener Rathaus startet mit einer Bandbreite an jungen Themen in die neue Amtsperiode und stellt an diesem Donnerstag in der Stadtverordnetenversammlung durch Anträge zu einem Wohnheim für Auszubildende, kostenfreiem Schwimmbadeintritt für alle unter 18 und einer nächtlichen…

Katastrophale Arbeitsbedingungen im Statistischen Bundesamt

Mit großem Bedauern hat die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der SPD Wiesbaden den Artikel im Wiesbadener Kurier vom 8.5.2021 zu der katastrophalen Arbeitsatmosphäre wahrgenommen. Das Statistische Bundesamt ist mit ca. 1800 Beschäftigten am Standort Wiesbaden kein kleiner Arbeitgeber. Es stellt…

Termine