Heinz-Lothar Todemann für Nordost

Bild: Angelika Aschenbach

Was ist der Wiesbadener Nordosten für mich?

Wiesbaden ist für mich meine Heimatstadt seit 1944, hier bringe ich mich nicht nur im OBR ein sondern auch auf anderen Ebenen wie zB.im Vorstand des Förderverein Fasanerie oder beim Fastnachtverein die Spinner.

Das möchte ich direkt nach der Wahl  umsetzen:

In der nächsten Wahlperiode werde ich mich vor allem für die Umsetzung der Neugestaltung des Neroberg einsetzen. Das vorgelegte Konzept ist für mich sehr inovativ, muss im Detail aber durch den OBR noch intensiv bearbeitet werden.
Der beplante Bereich muss erweitert werden, so soll zB. der Monopterus (Tempel) in seinen Ursprungzustand zurück versetzt werden (freilegen des Sockel ) auch die Parkplätze
müssen in eine Verbesserung einbezogen werden, und nicht zuletzt soll überprüft werden ob eine Busanbindung des Neroberg möglich ist.