Aman Yoseph, Kandidat Kandidat für die Wahl zur Stadtverordnetenversammlung am 14.03.2021

Platz 11 - Aman Yoseph

Bild: Angelika Aschenbach
  • 46 Jahre
  • Gewerkschaftssekretär
  • Auringen

MEINE POLITISCHEN THEMEN:

  • Wirtschafts- und Beschäftigungspolitik
  • Kommunale Qualifizierungs- und Arbeitsmarktpolitik
  • Gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Migrationshintergrund und Benachteiligter

WAS ICH AN AURINGEN BESONDERS SCHÄTZE:

Die Natur und die herrliche Luft. Ich schätze die unterschiedlichen Farben des Himmels zu verschiedenen Tages- und Jahreszeiten.
Die tolle Nachbarschaft und Hilfsbereitschaft, die dörfliche Struktur und doch die Nähe zur Stadt. Ich lerne immer wieder neue schöne Orte in meinem Stadtteil kennen.

DAS MÖCHTE ICH FÜR WIESBADEN ERREICHEN:

Ich möchte, dass Wiesbaden auf die digitale, ökologische und strukturelle Transformation vorbereitet ist. Wir sollten als Gewinner der Transformation heraustreten und viele Arbeitsplätze erhalten und neu ansiedeln. Vor allem im an- und ungelernten Bereich müssen wir besser werden. Hierzu benötigen wir weitreichende Qualifizierungsprojekte, um die Betriebe und Beschäftigten auf die zukünftigen Herausforderungen vorzubereiten.

DAS BRAUCHE ICH, UM GUT (POLITISCH) ARBEITEN ZU KÖNNEN:

Ein harmonisches Team und viele Menschen mit Herzblut und Engagement, die vor allem der Sache und nicht sich selbst verbunden sind. Das finde ich in meiner Partei wieder und ich freue mich, mit diesen Menschen die Stadt zu gestalten.

MEINE HOBBYS:

Ich bin leidenschaftlicher Fussballfan, liebe Musik und lese sehr gerne. Seit meinem Umzug nach Auringen ist Gärtnern und das Gestalten des Gartens incl. die Sanierung von Gartenhäusern hinzugekommen.

Hier geht’s zurück zur Kandidierenden-Übersicht