Gaby Wolf, Kandidatin für die Wahl zur Stadtverordnetenversammlung am 14.03.2021

Platz 16 - Gaby Wolf

Platz 16 - Gaby Wolf

Bild: Angelika Aschenbach
  • 72 Jahre
  • Bankkauffrau in Rente
  • Dotzheim

MEINE POLITISCHEN THEMEN:

  • Sozialpolitik
  • Mobilität
  • Umwelt

WAS ICH AN DOTZHEIM BESONDERS SCHÄTZE:

  • Die Verbundenheit untereinander
  • Das vielfältige Vereinsleben mit Veranstaltungsangebot
  • Die Dotzheimer sind wie ihr Wein: eigen, knochig, mit ehrlichem Charakter
  • Lieblingsorte gibt es viele, voranstellen möchte ich das Haus der Vereine

DAS MÖCHTE ICH FÜR WIESBADEN ERREICHEN:

  • Jedes Kind soll eine Chance auf eine gute Zukunft bekommen
  • Wiesbaden soll eine liebenswerte Stadt bleiben
  • Eine zukunftsfähige Mobilität, in der jede Verkehrsteilnehmerin und jeder Verkehrsteilnehmer die Wahl hat, wie er sich fortbewegen will

DAS BRAUCHE ICH, UM GUT (POLITISCH) ARBEITEN ZU KÖNNEN:

Gute politische Arbeit geht nur mit den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt, indem man ihnen zuhört und sie ernst nimmt. Das richtige Zusammenspiel aus Verwaltung und Politik.

MEINE HOBBYS:

  • Gruppenreisen ausarbeiten und sie durchführen
  • Veranstaltungen, sei es in der Fassenacht, Weinproben, musikalischer Art oder Bürgerabende mit aktuellen Themen
  • Sehr gerne kochen – auch für andere außerhalb der Familie
  • Sprichwörter und Zitate sammeln

Hier geht’s zurück zur Kandidierenden-Übersicht